Risikoanalyst/in bzw. Controller/in für Investmentfonds

Beteiligungs-/Riskcontrolling und Reporting

Die aws Fondsmanagement GmbH mit Sitz in Wien ist die Managementgesellschaft von zwei Investmentfonds im Bereich Venture Capital und Private Equity:

Der aws Gründerfonds ist der aktivste österreichische Venture Capital Fonds und verfügt über Beteiligungskapital in Höhe von rd. 70 Mio. Euro. Der Investitionsfokus liegt auf österreichischen Startups mit großem Wachstumspotenzial für Anschub- und Anschlussfinanzierungen in der Start-up- und frühen Wachstumsphase (Later Seed und Series-A).

Der aws Mittelstandsfonds ist eine unternehmerische Beteiligungsgesellschaft mit Sitz in Wien. Der Fonds geht Beteiligungen im Zuge von Wachstumsprojekten mittelständischer Unternehmen ein, bietet Anschlussfinanzierungen für wachstumsstarke Unternehmen oder beteiligt sich als Co-Investor bei mittelgroßen Übernahmen oder Unternehmensnachfolgen.

Die aws Fondsmanagement GmbH entscheidet über Investitionen und Exits und führt das laufende Portfoliomanagement durch.

Zur Unterstützung unseres Investmentteams besetzen wir eine Vollzeitstelle im Bereich Beteiligungs- und Riskcontrolling.

In dieser Position unterstützen Sie die Geschäftsführung in den folgenden Tätigkeitsbereichen:

Ihre Aufgaben:

  • Berichtswesen an die Investoren
  • Riskcontrolling für das bestehende Beteiligungsportfolio und neue Investitionsprojekte
  • Mitwirkung an Unternehmensbewertungen und Impairmenttests
  • Budgeterstellung und Liquiditätsplanung
  • Laufender Soll-Ist-Vergleich
  • Erstellung Forecast und Mehrjahresplanung

Unsere Erwartungen:

  • Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften mit Spezialisierung in Controlling oder Finanzierung
  • Idealerweise erste Berufserfahrung im Bereich Risikomanagement, Controlling oder Corporate Finance
  • Hohe Zahlenaffinität und starke analytische Fähigkeiten
  • Ausgezeichnete Kenntnisse der MS-Office Anwendungen, insbesondere Excel
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse (in Wort und Schrift)

Persönlich zeichnen Sie sich durch ein hohes Maß an Selbständigkeit, hohe Eigeninitiative und Teamorientierung aus.

Jetzt bewerben

Für diese Position gilt ein jährliches Gehalt von EUR 40.000,00. Eine marktkonforme Überzahlung erfolgt abhängig von Ihrer Qualifikation und Erfahrung.

Newsletter

Bleiben Sie informiert und abonnieren Sie den Newsletter.

Jetzt anmelden