Zur Suche Zum Content Zum Footer
zurück zu Übersicht
TREND MAGAZIN

Angebot für Bootsurlaube wächst

Das Wiener Start-up Zizoo, eine 2014 gegründete Onlineplattform, die sich auf die Vermittlung von Bootsurlauben spezialisiert, will kräftig wachsen. Zum Angebot von Zizoo gehören derzeit rund 15.000 Boote von über 1.000 Charterunternehmen in über 530 Destinationen. Partnerschaften mit zwei Reiseunternehmen sind für heuer geplant. Der gute Geschäftsgang überzeugte auch neue Investoren, die sich mit Zizoo ins Boot setzen wollen, etwa den aws Gründerfonds, Axel Springer Digital Ventures, Mairdumont Ventures sowie Push Ventures. Mit neuen Mitteln will Zizoo bis zu 30 neue Mitarbeiter rekrutieren und damit die Belegschaft fast verdoppeln. Für das Berliner Büro werden neue Räumlichkeiten gesucht. "Mit den neuen Investitionen, neuen Partnern und Mitarbeitern an Bord steht dem weiteren Ausbau unserer Plattform nichts im Weg", sagt Anna Banicevic, CEO von Zizoo. Ziel sei es, bis 2022 die Marke von 500 Millionen Euro Umsatz zu knacken und den Ausbau des Angebots in Frankreich, Italien und in der Karibik zu betreiben.

DOWNLOAD PDF

Copyright: Trend Magazin

Bleiben Sie informiert und abonnieren Sie den Newsletter.

Jetzt anmelden