Zur Suche Zum Content Zum Footer
zurück zu Übersicht
TREND MAGAZIN

Bill Gates steigt bei Wiener Biotechfirma ein

Bill und Melinda Gates unterstützen mit ihrer Stiftung weltweit Unternehmen bei der Entwicklung neuer Medikamente. Nun hat sich der Global Health Investment Fund (GHIF) des reichsten Mannes der Welt bei dem Wiener Biotech-Unternehmen Themis Bioscience mit zehn Millionen Euro beteiligt. Jasna Zwitter-Tehovnik von DLA Piper begleitete den GHIF bei dem Investment. Das Biotech-Unternehmen arbeitet an der Entwicklung eines Impfstoffes gegen eine durch Stechmücken übertragene Tropenkrankheit.

DOWNLOAD Artikel

Copyright: Trend Magazin

Bleiben Sie informiert und abonnieren Sie den Newsletter.

Jetzt anmelden