Zur Suche Zum Content Zum Footer
zurück zu Übersicht
DER BRUTKASTEN

Startup-Frühstück: Schramböck fragte Gründer nach Painpoints

Wirtschaftsministerin Margarete Schramböck lud heute erstmals zum "Startup-Frühstück" ins Ministerium. Dabei wurden gemeinsam mit Startups, aws und FFG drei Top-Prioritäten für das österreichische Ecosystem herausgearbeitet.

Ralf Kunzmann, Geschäftsführer des aws Gründerfonds, war ebenfalls vor Ort.

Lesen Sie den Bericht online unter folgendem Link:

https://www.derbrutkasten.com/startup-fruehstueck-schramboeck-fragte-gruender-nach-painpoints/

Copyright: Der Brutkasten

Bleiben Sie informiert und abonnieren Sie den Newsletter.

Jetzt anmelden