Zur Suche Zum Content Zum Footer
zurück zu Übersicht
TRENDING TOPICS

Themis Bioscience: Wiener BioTech macht den Exit an Pharma-Riesen Merck

Im Herbst 2019 gab es eine Finanzspritze von 40 Millionen Euro für die Wiener, nun geht das BioTech-Unternehmen zu 100 Prozent an den internationalen Pharma-Konzern Merck: Wie Themis Bioscience rund um Gründer und CEO Erich Tauber soeben bekannt gegeben hat, ist die Wiener Firma nun eine 100-Prozent-Tochter der Merck Sharp & Dohme (MSD). MSD ist über seine europäische Tochter MSD International Finance eingestiegen und kauft 100 Prozent des Unternehmens. Dem Deal müssen noch die Wettbewerbsbehörden zustimmen.

Lesen Sie unter folgendem Link den Onlineartikel

Copyright: Trending Topics

Bleiben Sie informiert und abonnieren Sie den Newsletter.

Jetzt anmelden