Zur Suche Zum Content Zum Footer
zurück zu Übersicht
VENTURE CAPITAL MAGAZIN

"Wir sind erst am Anfang"

<font size="+0"><font size="1">​</font></font>Der aws Gründerfonds hat gemeinsam mit seinen Co-Investoren bis Ende 2015 rd. 40 Mio EUR in österreichische Start-ups investiert – ein starkes Signal, um den heimischen Risikokapitalmarkt nachhaltig zu beleben und den Standort Österreich für junge, wachstumsstarke Unternehmen attraktiv zu machen.

Zur aktuellen Situation des Venture Capital Marktes in Österreich und den Möglichkeiten der Eigenkapitalfinanzierung für österreichische Start-ups hat das deutsche Venture Capital Magazin kürzlich Ralf Kunzmann, Geschäftsführer des aws Gründerfonds, befragt. Lesen Sie selbst!


Interview mit Dipl.-Bw. Ralf Kunzmann:​​​​​​​

Download-Artikel​​​​​​​

Copyright: Venture Capital Magazin​​​​​​​​

 

Bleiben Sie informiert und abonnieren Sie den Newsletter.

Jetzt anmelden